Neuromarketing Day 2015

SPEAKER NEUROMARKETING DAY

Hier findet Ihr die Speaker für den Neuromarketing Day 2015 im Rahmen der CAMPIXX:Week 2015

Gabriel Beck

Vortrag : Neuromarketing – Buzzword oder Wachstumshebel ?

Gabriel Beck

Gabriel Beck beschäftigt sich schon seit 2005 mit Conversion Optimierung und möchte andere zum Optimieren und Testen motivieren. Eigenes Blog, Xing Gruppen-Mitbegründer, Speaker auf verschiedenen Konferenzen (s.unten) und Fachartikel sind mein Beitrag zur Verbreitung der Conversion Optimierung. Er ist Mitglied der Geschäftsführung der bekannten Agentur Web Arts AG. Ihm sind die Mittel des Neuromarketing gut vertraut.

Anthony-James Owen

Vortrag: „Warum kaufen Menschen eigentlich?“

Anthony-James_Owen

Anthony-James Owen ist Geschäftsführer und Seniorberater der Guerrilla Marketing Group. Er verfügt über vielfältige Erfahrungen im Vertrieb und Marketing seit 1982. Er moderiert seit mehreren Jahren die populäre Sendung GuerrillaFM mit Tipps und Hinweisen zu mehr Wachstum und Profitabilität für Selbständige und mittelständische Unternehmen.

Dr. Werner T. Fuchs

Vortrag: Die besten Geschichtenerzähler verkaufen am meisten.

Dr_Werner_Fuchs

Er ist Marketing- und Werbeexperte und Inhaber einer Marketingagentur. Zu seinen Kunden zählten u.a. UBS und Swissair. Außerdem ist er als Dozent und Referent tätig. Dr. Werner T. Fuchs ist zudem ein erfolgreicher Buchautor. Er hat zahlreiche Bücher wie „Warum das Gehirn Gehirn Geschichten liebt“ oder „Tausend und eine Macht. Marketing und moderne Hirnforschung“ veröffentlicht.

Christian Tembrink & Lilli Lohmeyer

Vortrag: 6 Trigger zur Beeinflussung: Wie wir das Unterbewusstsein austricksen, …

Christian-Tembrink

Lilli Lohmeyer_netspirits

 

 

 

 

 

Mein Name ist Christian Tembrink – in den letzten 8 Jahren habe ich die Online Marketing Agentur netspirits mit Büros in Köln und Barcelona aufgebaut. Dabei treibe ich nach wie vor den Geschäftsbereich Suchmaschinenoptimierung voran und entwickle leidenschaftlich gerne Video-Marketing Kampagnen. Neben meiner Rolle als Geschäfstführer von 21 Mitarbeitern berate ich internationale Unternehmen im Bereich Online Strategie Entwicklung. Außerdem bin ich mehrmals im Mont als Dozent, Referent und Speaker unterwegs, um Interessierten beizubringen, wie man Online Werbung macht.

Lilli Lohmeyer: Als Senior SEA Key Account Manager kümmer ich mich in erster Linie um Online-Advertising bei netspirits. Die interdisziplinäre Weiterentwicklung im Online Marketing interessiert mich dabei besonders! Seit 5 ca. Jahren kümmere ich mich um das Vorantreiben von Online Marketing Strategien für namenhafte Kunden. Die Zukunft vom Online Marketing sehe ich in der Verbindung mit Neuromarketing und der Fokussierung auf den Nutzer.

Dr. rer. nat. André Weinreich

Vortrag: Theorieteil – Brainwashed. Wie Reaktionen des Gehirns unser Verhalten beeinflussen

Andre Weinreich

Dr. André Weinreich, Jahrgang 1978, ist Dozent, Emotionspsychologe und Neurowissenschaftler am psychologischen Institut der Humboldt-Universität zu Berlin und seit  2013 wissenschaftlicher Leiter der emolyzr GmbH, einer Ausgründung der Humboldt-Universität. Die emolyzr GmbH stellt psychologische Expertise und neurowissenschaftliche Technologien für die Messung und Optimierung der Wirkung von Werbung und Webseiten zur Verfügung.

Hanna Tempelhagen

Vortrag: Emotionalisierung in Online-Shops & Internationale Best-Practices

Hanna Tempelhagen

Mein Name ist Hanna Tempelhagen.
Ich arbeite seit 5 Jahren im Online Marketing und E-Commerce, inhouse im Unternehmen oder als externe Beraterin. Dabei begleite und verantworte ich verschiedenste digitale Projekte von Steuerung der Online-Marketing-Kanäle bis hin zur Entwicklung von neuen, digitalen Geschäftsmodellen. Ich beschäftige mich u. a. mit der Entwicklung von E-Commerce-Strategien und der Online-Shop-Konzeption. Ich suche immer wieder nach guten Beispielen, Best-Practices, für besondere Features oder Gestaltungsideen, die emotionalisieren, „anders“ sind, sich vom „Einheitsbrei“ differenzieren und einen echten Mehrwert für den Kunden bieten. Gleichzeitig müssen jedoch Usability- und Conversion-„Regeln“ berücksichtigt werden. Differenzierung ist gut, doch der Warenkorb sollte deshalb nicht plötzlich in der linken Ecke platziert werden.

Ulrich Siegmund

Vortrag: Dufte verkaufen – Steigern Sie Ihren Umsatz und Ihr Image mit Duftmarketing

Ulrich-Siegmund

Mein Name ist Ulrich Siegmund und ich bin Gründer von BerlinDuftet, einem der wenigen Unternehmen dieses Kontinents, die sich mit professioneller Raumbeduftung beschäftigen.
Ich bedufte Immobilien jeglicher Art und jeglicher Branchen. Hierbei erziele ich für den Kunden die unterschiedlichsten Mehrwerte. Von direkter Absatzförderung über eine verbesserte Weiterempfehlungsquote bis zur Implementierung eines corporate scents, also einem unverwechselbaren Unternehmensduft.

Carolin Greif

Thema : Video killed the Display Star – wie Video Advertising funktioniert und warum es so erfolgreich ist

caro - kleiner

Mein Name ist Carolin Greif – als Head of Publisher Relations beschäftige ich mich mit dem strategischen Aus– und Aufbau von evanias Video Geschäft. 2018 wird laut einer Studie von CISCO rund 80 Prozent des Traffics im World Wide Web Video-Content sein – eine sehr spannende Prognose. Diesen Content international und zielgruppenspezifisch als Werbemittel einsetzbar zu machen und erfolgreich zu vermarkten, ist mein Ziel.

 

Christian Tembrink

Thema : 6 Trigger zur Beeinflussung im Onlinemarketing

christian-tembrink-cover

Christian Tembrink (Gründer der netspirits Online Marketing Agentur) ist studierter Wirtschaftspsychologe. Bereits während seines Studium hat er theoretisch wie praktisch im Bereich Wahrnehmungspsychologie & Käuferverhalten gearbeitet. Nach fünf Jahren als Inhouse Marketeer für Yello Strom, hat Christian 2007 die netspirits Online Marketing GmbH (link auf www.netspirits.de) gegründet. Mit dem aktuell 21 köpfigen Team berät er internationale Unternehmen dabei, Online Marketing Strategien zu konzipieren, die nachhaltig Erfolge steigern. Als Speaker auf dem Neuromarketing Day in Berlin zeigt Christian Tembrink wie Online Marketeers Wissen über die Funktion des Unterbewusstseins von Menschen nutzen können. Inhalt seines Vortrages sind die 6 Trigger zur Beeinflussung von Webseiten-Besuchern. Wer es nicht schafft, Christian in Berlin zu treffen: Als Lehrbeauftragter an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg gibt Christian Tembrink ab April 2015 wöchentlich eine Vorlesung mit den Schwerpunkten: Conversionrate Steigerung, Kommunikation als Service und Crossmedia Marketing Kommunikation.

 

Sonja Schiller

Vortrag:Praktische Neuromarketing-Tipps für den Adwords Alltag

sonja-schiller-charismo-marketing

Mein Name ist Sonja Schiller. Ich bin ein moderner Webworker mit psychologischem und technischem Know-how. Meine Leidenschaft ist es, Webpräsenzen zu analysieren und sie wertvoll und hirnfreundlich zu machen. Die beiden wichtigsten Tools für meine Arbeit sind Webtracking-Daten und mein Gehirn.

 

Benny Briesemeister

Thema : Angst –- Ein guter Verkäufer ?

Benny_Briesemeister (Small)

Dr. Benny B. Briesemeister ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Allgemeine und Neurokognitive Psychologie der Freien Universität Berlin und Mitgründer des dortigen Centers for Applied Neuroscience. In diesem verantwortet er das Themengebiet Neuromarketing, mit Schwerpunkt auf der Anwendung neurowissenschaftlicher Methoden zu Marktforschungszwecken. Neben seiner wissenschaftlichen Arbeit, die ihm kürzlich den Titel „Neurotalent of the Year 2015“ der NMSBA eingebracht haben, führt er auf verschiedenen nationalen und internationalen Konferenzen als Keynote Speaker in das Thema Neuromarketing ein. Zudem bloggt er seit zweieinhalb Jahren auf Deutschlands erstem wöchentlich aktualisierten Neuromarketing Weblog.

 

Gunnar Schuster

Thema : Mehr Umsatz durch NLP

GunnarSchuster

 

 

 

 

Gunnar Schuster beschäftigt sich seit 2006 mit Human Behavior, Neuro Linguistischem Programmieren (NLP) und wie man menschliches Kaufverhalten gezielt steuern kann.  Denn was unser Verhalten bestimmt sind nicht intellektuelle Berechnungen, sondern die instinktiven Reaktionen auf Schmerz und Freude. Dazu lehrt er in Seminaren Kommunikationstechniken sowie bewährte Methoden zur Verhaltensveränderung und Veränderung psychischer Abläufe im Menschen.


Immer alle News zur CAMPIXX:Week erhalten? Newsletteranmeldung